Miteinander…

reden oder spielen. Im Café ABSEITS treffen sich langzeitarbeitslose, einsame sowie suchtkranke Menschen, sei es von Alkohol oder anderen Drogen. Hier finden Beratungstage von Streetworkern statt. Über Therapie- und Entgiftungsmöglichkeiten informieren im Café ABSEITS die Betreuer und der Bereich Drogenhilfe der comeback gmbh!

Café ABSEITS

Otto Brenner Allee 44
Tel.: 0421 – 69 646 646
28325 Bremen

Service Öffnungszeiten: 

Mo.- Mi., Fr. 8:30-16:30Uhr, Do.: 10:30-16:30Uhr)
Frühstück: Mo., Di. und Fr. von 10:00 – 14:00 Uhr.
Mittagstisch: Do. von 12:00 – 15:00 Uhr.
Essensabgabe (Bremer Tafel): Mi. ab 14:00 Uhr

Das Café ABSEITS bietet darüber hinaus ALG-II-EmpfängerInnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit an. Die regelmäßige Beschäftigung gliedert wieder den Tagesablauf, macht Mut und gibt Selbstvertrauen.

Café ABSEITS Informationsmaterialen:

 Café ABSEITS – BROSCHÜRE